Erster und letzter Emo Eintrag

tach auch.

die leute die mich kennen, wissens vllt. ja schon, will mir aber n bischen was vom herzen schreiben.
(ausserdem kann ich dann die leute, die doof fragen, aufs blog schicken)

also, worum gehts hier?

ich wurde nach “langer zeit” mehr oder weniger gluecklicher beziehung (wie bei jeder beziehung) verlassen.

ich werd mich wohl damit abfinden muessen das ich jetzt wieder alleine bin, was ja bekanntlich die zeit fuer mich regelt (danke zeit).

meine momentanen gefuehle kann man(n) mit wut, traurigkeit und wut erklaeren.

das verlassen an sich ist nicht das schlimmste, das schlimme an der sache ist der umstand.
klar, ich habe fehler gemacht, wie jeder der schon ne laengere beziehung hinter sich hat, ich bin ja leider auch nicht perfekt. (obwohl… naja, lassen wir das)

was mich echt wuetend macht, will ich hier jetzt nicht wirklich breittreten, aber es hat mit egoismus und fehlender sensitivitaet zu tun.

ich reisse mir im rahmen meiner moeglichkeiten den arsch auf, werde aber wenns drauf ankommt. und ich mal unterstuetzung brauche, “einfach” haengengelassen.

natuerlich haben da auch andere faktoren eine rolle gespielt, ich bin ja wie anfangs erwaehnt auch nicht perfekt, aber scheinbar war das einer der hauptgruende.

komischerweise haben selbst aenderungsvorschlaege an meiner person, nichts an der entscheidung ruetteln/aendern koennen.

nun denn, gottseidank hab ich ein paar gute freunde, die auch in solchen zeiten zu mir stehen, denn wir wissen ja alle das saufen alleine nichts an der situation aendern kann. (was ich aber auch schon vorher wusste)

was mich aber wundert, irgendwie habe ich keine kraft um um diese beziehung zu kaempfen, vllt. ist ja auch die enttaeuschung bzw. der schock zu gross.

soo, ich geh mir jetzt lustige muster in den arm ritzen, und weine ein bischen.

doofe kommentare (falls ueberhaupt wer guckt) koennt ihr euch sparen, die loesch ich naemlich.

2 thoughts on “Erster und letzter Emo Eintrag”

  1. ich hoffe du kriegst es geregelt… hast ja ne starke trupp an deiner seite, die dir helfen….
    bleib dir troi, das ist wichtig

  2. Ein Mann, der so offen über seine Gefühle schreibt – sehr beeindruckend muss ich da sagen….. Hoffe nach einer gewissen Zeit wirst Du die Trennung überwinden und offen für Neues sein!!!! Ich sprech da aus Erfahrung…. LG und Kopf hoch!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *