Month: July 2006

Linux Tip(p)s und Tricks

[UPDATE]
da war ich wohl doch ein wenig voreilig, die default codeausgabe ist mir einfach zu haesslich. jetzt muss ich erstmal gucken was man da machen kann.
stay tuned!!


aus lauter langeweile starte ich heute ne neue unterseite, die sich ganz dem wunderbaren betriebssystem linux widmen wird.

der bunsenburner hat sich angeboten mir dabei zu helfen, sowohl administrativ, als auch contentmaessig.

wer sinnvolle, lustige, wichtige oder anderweitige tricks auf lager hat, soll er/sie mir bitte ne mail schicken, oder einfach mal die commentfunktion bemuehen.

finden koennt ihr es entweder hier, oder rechts unter “Pages”.

Kaputte Gallery

na super, da denkt man alles hat geklappt, dann sowas.

durch den umzug auf einen anderen server ist leider meine gallery kaputt gegangen, hab sie zwar soweit wieder hingebastelt, aber das updaten auf ne neue version hat sie dann doch nicht geschafft, schade drum.

das heisst im genauen: in den naechsten stunden bin ich dabei die ganzen photos wieder upzuloaden (yeah, geiles wort 🙂 ).

es sollte dann alles im laufe des abends wieder erreichbar sein.

stay tuned!

Reanimation erfolgreich!

das internetz ist jetzt nicht mehr sicher, der kahless is wieder da.

nun kann ich meine internetsucht wieder komplett ausleben.
meine systeme sind wieder up-to-date und die wichtigsten downloads sind angeworfen.

ab jetzt koennen meine freunde mit internet wieder ruhig schlafen, und muessen keine angst haben das ich sie nachts wegen “wichtigen” programmen aus dem bett werfe. (meine linuxe wollen halt immer aktuell sein)

aber jetzt zu den wirklich wichtigen sachen.
nach wilden streifzuegen durchs netzt sind mir natuerlich wieder n paar sachen in die haende gefallen, die ich unbedingt weitergeben muss. 🙂

falls das eine oder andere aelter sein sollte, bitte verzeiht mir, bin dann wohl nicht mehr up-to-date.

Viel Spass!

Japanische “Versteckte Camera” (Spass mit Toilettenhaeuschen)

Japanische Gameshow in einer Buecherei 🙂

choppin_broccolee
Verschiedenes:
farbspielereien
Vllt. doch ein Grund um sich das mit den Kindern nochmal zu ueberlegen

sixpack
Mann mit ‘nem Sixpack

Um die Tittenquote etwas zu heben:
cheerleader
So’n paar Cheerleader

octopussy
*kicher* Octopussy */kicher*

traumfrau Dem Linuxer seine Traumfrau

aargh
Ist aber trotzdem immernoch ein praktischer Sonnenschutz.

so, das war’s erstmal.
feedback ist natuerlich immer wieder gern geseh’n, die meisten leute muessen aber erst mitkriegen, das sich hier nach updatelosen monaten wieder was tut.

*tip* die kommentarfunktion werkelt wieder. 🙂